Der Kunde steht im Mittelpunkt unseres Handelns!

Seit über 40 Jahren beraten wir eine Vielzahl unterschiedlichster Einrichtungen in allen Versicherungsangelegenheiten.

Unter 'Institutionen' fassen wir schwerpunktmäßig folgende Kundensegmente zusammen:

 

  • Römisch-katholische Kirche (Diözesen) und katholische Verbände
  • Ordensgemeinschaften, Klöster und Klosterbetriebe
  • Caritasverbände, Sozialeinrichtungen und Stiftungen
  • Krankenhäuser, Ärzte und Heilwesen
  • Öffentlich-rechtliche Einrichtungen
  • Vereine und Verbände

Jedes Segment wird von einem Team motivierter Kundenbetreuer mit langjährigem spezifischem Fachwissen betreut. Vor Ort erfassen und analysieren wir versicherungsrelevante Risiken. Die persönliche Beratung steht für uns an erster Stelle.

Für unsere Kundensegmente haben wir zusammen mit unseren Versicherern spezielle Deckungskonzepte erarbeitet, die wir kontinuierlich weiter entwickeln und an den aktuellen Versicherungsbedarf anpassen.

Durch unsere langjährige Erfahrung und die gesammelten Kenntnisse können wir für unsere institutionellen Kunden viele Mehrwerte bieten, wie zum Beispiel:

  • Analysieren und beurteilen bestehender Versicherungsverträge.
  • Durchführen von Informations-Veranstaltungen und Schulungen für Kunden.
  • Unterstützen und begleiten im Versicherungsfall - von der Schadenmeldung bis zur abschließenden Bearbeitung.
  • Interessensvertretung gegenüber den Versicherern.
  • Entwickeln von Konzepten zur Schadenprävention mit Unterstützung der Fachabteilung 'Risk-Management' der Versicherungskammer Bayern.